Gewinnspiel: 100 Folgen Eltern-Gedöns

Jubiläums-Gewinnspiel: 100 Folgen Eltern-Gedöns

#Eltern-Gedöns Episode #EG100

Gewinnspiel: 100 Folgen Eltern-Gedöns

WOW – 100 Folgen Eltern-Gedöns! Dieses kleine Jubiläum möchte ich nutzen, um zurückzublicken und danke zu sagen: Danke den vielen Gästen, die mir ihre Zeit geschenkt haben, um ihre Erfahrungen und Wissen zu teilen, danke den Verlagen und Partnern, die mich dabei unterstützt haben und danke dir als Zuhörer*in! Und um das zu feiern, gibt es auch ein kleines Gewinnspiel.

 

Jubiläums-Gewinnspiel

Also kleines Dankschön verlose ich unter euch, meinen treuen Hörer*innen, ein paar Preise! Wenn du mitmachen willst, dann schreib einfach unter diesem Post in die Kommentare, welchen Preis du dir wünschst. Dann heißt es Daumen drücken und mit ein bisschen Glück kannst du einen der folgenden Preise gewinnen.

Die Preise

Gewinne, Gewinne, Gewinne – das sind die Preise:

  • 1 Paar Kinderschuhe von Lotta&Emil. Die Gewinner*in kann sich ein Schuhpaar auf der Webseite von Lotta&Emil aussuchen!
  • Das Buch Paulas Reise oder Wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte“ von Jana Steingässer, Verlag Friedrich Oetinger
  • Das Buch WOW MOM – Der Mama-Mutmacher fürs erste Jahr mit Kind von Lisa Harmann und Katharina Nachtsheim, FISCHER Krüger
  • Das Buch Begeisterung – Die Energie der Kindheit wiederfinden von André Stern, Elisabeth Sandmann Verlag
  • Das Buch Herzzeit, 5 Minuten für mehr Selbstliebe von Katharina Grünewald, Bastei Lübbe
  • Das Buch Du bist anders, du bist gut Gefühlsstarke Kinder beim Großwerden begleiten. von Nora Imlau, Kösel Verlag
  • Das Buch Afterwork Familie – Wie du mit wenig Zeit dich und deine Kinder glücklich machst von Nathalie Klüver, Trias/Thieme
  • Das Buch Erziehen ohne Schimpfen – Alltagsstrategien für eine artgerechte Erziehung von Nicola Schmidt, GU
  • Das Buch Prinzessinnenjungs – Wie wir unsere Söhne aus der Geschlechterfalle befreien von Nils Pickert, Beltz
  • 1 Einzel-Coaching (1 Stunde Video-Coaching) mit mir 🙂

Gewinnspiel 100 Folgen Eltern-Gedöns

Teilnahmebedingungen

Um teilzunehmen schreibst du in die Kommentare (bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben, damit ich dich kontaktieren kann …), welchen Preis du dir wünschst. Teilnahmeschluss ist Montag, der 11. Mai 2020 (also bis einschließlich Montagabend …). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Los entscheidet.

Bitte beachte, dass die Preise teilweise direkt von den Verlagen verschickt werden. Die Verlage und ich benötigen dafür von den Gewinnern*innen ihre postalische Anschrift. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigst du ein, dass die Verlage und ich für die Dauer des Gewinnspiels deine Daten speichern und verarbeiten dürfen – und zum Versand unter Umständen an Versanddienstleister weitergeben dürfen. Nachdem alle Gewinne versendet wurden, löschen alle Beteiligten deine Daten. (Weiteres findest du auch in meiner Datenschutzerklärung). Am wichtigsten finde ich aber: Wenn du Fragen hast, schreib mir 🙂

Danke – meine Gäste!

Ich hatte so viele wunderbare Gäste im letzten Jahr im Podcast – euch allen sage ich danke! In dieser Folge habe ich ein paar von ihnen nochmal zu Wort kommen lassen: Lisa Harmann (WOW MOM) vom Blog Stadt-Land-Mama sprach sehr ehrlich über die erste Zeit mit ihren Kindern (Folge EG094). Bestehende Regeln zu hinterfragen und kreative Lösungen zu finden empfahl Nicola Schmidt (Erziehen ohne Schimpfen) (Folge EG070). Für Entspannung ist auch Nathalie Klüver (Afterwork-Familie) zu haben – sie hält große Stück darauf einfach mal den Tag zu vertrödeln  (Folge EG076).

Manche Kinder empfinden einfach viel: Viel Freude, viel Glück und leider auch viel Wut und Traurigkeit. Nora Imlau (Du bist anders, du bist gut) ist überzeugt, dass solchen gefühlsstarken Kindern dann genau eine Botschaft hilft: Du bist okay, so wie du bist (Folge EG078). Das mit dem Annehmen der Kinder so wie sie sind, ist ja nicht immer so einfach – da hat Ruth Abraham (Der Kompass) etwas, was helfen kann: Ersteinmal liebevoll und verständnisvoll mir selbst als Mutter oder Vater gegenüber zu sein (Folge EG098)! Tipps, wie das mit der Selbstliebe gehen kann, hat Katharina Grünewald (Herzzeit) auf Lager: zum Beispiel der innere Mentor – wer ihrer ist, erfährst du in der Folge EG084.

Auch das Vatersein verändert sich – auch wenn Care-Arbeit oder Mental Load noch lange nicht gleich verteilt sind. Der Kinder- und Jugendtherapeut Hans Hopf (Jungen verstehen) hat da einen sehr konkreten Tipp für alle Väter: Schon beim Baby mittun und genauso alle Aufgaben übernehmen (Folge EG062)! Doch damit fängt es mit dem Vatersein ja erst an, authentisch sein, legt Nils Pickert (Prinzessinnenjungs) den Männern ans Herz – Emotionen spüren und zeigen ist für sie häufig die Herausforderung (Folge EG092).

Eine der bewegendsten Folgen war für mich das Gespräch mit Anne und Uli vom Blog 22Monate – denn so alt wurde ihr Sohn Josef. Im Podcast sprachen sie auch darüber, welches besondere Geschenk ihr Sohn in die Welt gebracht hatte (Folge EG058). Birte Müller (Willies Welt) erlebt eine Geburt voller Schrecken, doch sie sagt, es hat ihre Familie zusammenschweißt (Folge EG080).

Das Thema liegt mir am Herzen: Was für eine Welt hinterlassen wir unseren Kindern? Jana Steingässer (Paulas Welt) erzählt in Folge EG095, wie sie und ihre Familie klimafreundlich leben – und wie wir das auch schaffen können. Auch wenn die Klimakrise gerade hinter der Corona-Krise medial zumindest zu verschwinden scheint – sie ist und bleibt. Wie wir mit Homeschooling und Schule an sich einen entspannteren Umgang finden, weiß Lisa Reinheimer (Klassenheld Podcast). Die Lehrerin und Schulglücksbringerin plädiert in Episode EG099 für einen liebevollen Blick auf Fehler und Kinder. Überhaupt die Liebe: André Stern (Begeisterung) ist überzeugt, dass dieser eine Satz „ich habe dich liebe, wie du bist“ alles verändert – für unsere Kinder und das Kind in uns (Folge EG087).

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst. Danke!
123 Kommentare
  1. Mareike Hampe
    Mareike Hampe sagte:

    Hallo Christopher,

    Ich habe alle deine Folgen in Rekordzeit (so knapp 2 Wochen) verschlungen und bin immer wieder begeistert über die Vielfalt an Gästen mit unterschiedlichen Ansätzen im Bereich Erziehung bzw. Leben mit Kindern.
    Besonders Nicola Schmidts Konzepte haben es mir dabei angetan. Da ich von ihr aber schon so einiges gelesen/gehört habe, würde mich beim Gewinnspiel das Buch WOW MOM sehr interessieren.

    Mach weiter so, ich freue mich auf die nächsten Folgen!
    Mareike

    Antworten
    • Christopher End
      Christopher End sagte:

      ALLE Folgen in NUR 2 Wochen??? WOW!
      Und es freut mich so, dass es dir gefällt – gerade die Vielfalt der Gäste liegt auch mir am Herzen. 💛

      PS: Und ja – es wird weitere tolle Gäste geben 🙂

      Antworten
  2. Falko Bolze
    Falko Bolze sagte:

    Hallo Christopher,
    herzlichen Glückwunsch zum Erreichen dieses Meilensteins und vielen Dank für die kontinuierliche Aufzeichnung und Publikation deiner wertreichen Podcasts!
    Gerne würde ich mich der Lektüre des von Nicola Schmidt verfassten Ratgebers „Erziehen ohne Schimpfen – Alltagsstrategien für eine artgerechte Erziehung“ widmen.
    Herzliche Grüße
    Falko

    Antworten
  3. Christiane Baeck
    Christiane Baeck sagte:

    Begeisterung – Die Energie der Kindheit wiederfinden von André Stern — mein Favorit .. unter anderen — MERCI & TOI–TOI–TOI !!

    Antworten
  4. Kai
    Kai sagte:

    Lieber Christopher,
    Bei drei Kindern hat man quasi endlosen Bedarf an Schuhen, daher würde ich gerne mein Glück für die Verlosung der Lotta&Emil Schuhe versuchen…

    Antworten
  5. Richter Rudolf
    Richter Rudolf sagte:

    Hallo, ich wünsche mir das Buch: Das Buch Afterwork Familie – Wie du mit wenig Zeit dich und deine Kinder glücklich machst von Nathalie Klüver,

    Antworten
  6. Hanna
    Hanna sagte:

    Ich würde mich sehr über das Buch „Paulas Reise oder Wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte“ von Jana Steingässer freuen.
    Danke für die Verlosung!

    Antworten
  7. Jan
    Jan sagte:

    Das Buch „Erziehen ohne schimpfen“ wäre mein Wunschgewinn, auch wenn sich die anderen verkosten Bücher auch sehr interessant anlesen. MfG Jan

    Antworten
  8. Christian Burst
    Christian Burst sagte:

    Das Buch „Paulas Reise oder Wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte“ würde mir sehr gut gefallen. Glückwunsch zum Meilenstein!

    Antworten
  9. Lorenzo
    Lorenzo sagte:

    Das Buch Erziehen ohne Schimpfen – Alltagsstrategien für eine artgerechte Erziehung von Nicola Schmidt.
    Da kann man sicherlich noch was lernen!

    Antworten
  10. Theresa
    Theresa sagte:

    Glückwunsch zu diesen tollen Folgen! Mehr davon benötigen wir alle – bleib so wie du bist!

    Das Buch „Afterwork“ oder die Schuhe wären toll!

    Antworten
  11. JETTE
    JETTE sagte:

    Hallo Christopher,
    dein Podcast einfach toll, spannend , informativ..ich habe viel dazu gelernt…mache bitte weiter so !

    Für Mathila würde ich mir Kinderschuhe von Lotta&Emil wünschen.

    Frühlingsgrüße,

    Jette

    Antworten
    • Christopher End
      Christopher End sagte:

      Danke für deine Worte. Und ja: Ich mache weiter. Ganz sicher.

      PS: Ihr dürft mir auch immer Vorschläge oder Wünsche für Gäste schicken – nicht immer funktioniert es – aber oft genug. Gerne Menschen mit ungewöhnlichen Gaben oder Wegen …

      Antworten
  12. Christina Antonia
    Christina Antonia sagte:

    Hallo Christopher,

    Ich haette jetzt auch ohne Gewinnspiel kommentiert aber ein Gewinn ist auch dein Podcast. Das zumindest dachte ich eben so bei deinem Resümee zu den Gäste Highlights der 100Jubiläums Folge. Witzig das auch die Kompass Frau Ruth in einem Gast Interview dabei war. Habe Sie vor etwa 1 bis 2 Jahren entdeckt, durch die Kindergartenfrei Gruppe tauchte auch Sie plötzlich in meinem FB Newsfeed Algorhytmus auf und war auch fuer mich (neben der Kindergartenfrei Gruppe) genau das richtige fuer meine damaligen Zweifel an dem deutschen Kita und Schulsystem bzw generell Pädagogik. Inzwischen driffte ich so zwischen den Themen Anti Pädagogik und Suche nach neuen Wegen… Als Alleinerziehende (mit geteiltem Sorgerecht was aber praktisch eher zwischen 85Prozent und 15Prozent Vater hin und her pendelt ) ist dieser aktuelle Zeitgeist recht schwierig zu händeln, zumindest fuer mich in dieser noch immer irgendwie gefuehlsmaessigen fremden Stadt (bin seit 2012 hier in Köln und stamme vom Land /eine „Dorfstadt“ mit 8000 Einwohnern) Und wenn man dann noch so urplötzlich Mama wird neben einem damaligen Partner der noch immer nicht fit genug fuer dieses Land ist (sprachlich sowie mental gut ausgerüstet) inkl. dem wachsenden staatl und wirtschaftlichem Sytstemchaos, ist zweifeln neben seiner Mutterrolle irgendwie an der Tagesordnung gewesen. Dein Podcast hat mir unglaublich viel Balsam fuer die Seele gegeben! Und ich höre dich super gerne reden, da du eine unglaublich angenehme Stimme hast die irgentwie beruhigend auf mich wirkt! Und vielen Dank fuer die tollen Inputs!

    Bzgl Gewinnspiel.. Ich möchte mich, aufgrund der Vielzahl an Büchern die ich gerne alle haette jedoch fuer keines der Bücher entscheiden, einfach weil ich mich nicht entscheiden kann welches davon. Ich denke die männlichen Autoren wuerden mich jetzt sehr ansprechen anhand der Themen aber da ich tatsächlich auch gerade Schuhe gebrauchen koennte bewerbe ich mich hiermit fuer die tollen Schuhe und muss gleichzeitig sagen, was sind denn das fuer tolle Designer dort?! Die Spende fuer die Kinder in Honduras.. Wow, sowas find ich toll!!!Und die Schuhe sammt dem Konzept ebenso.. Und ja wie wahr wie wahr, Schuhe tragen uns lang.. Und wenn man so schlechte Schuhe hat wie ich derzeit dann möchte man natürlich auch ein paar tolle Schuhe gewinnen.

    ALLES GUTE WEITERHIN FUER DICH UND DEINE INPUTS!! Und finde es toll das Du Väter und ihre Themen ebenso aufgreifst wie die Themen der Muetter. Ich glaube das ist in Deutschland aufgrund der letzten 100j und mehr, sehr von Nöten… Viele sogenannte Babyboomer wuchsen vaterlos auf… Oder hatten schwierige Migrationsumstaende… Naja toller Podcast jedenfalls!

    Lg Christina-Antonia

    Antworten
  13. Martina L.
    Martina L. sagte:

    Das Buch Erziehen ohne Schimpfen – Alltagsstrategien für eine artgerechte Erziehung von Nicola Schmidt würde ich gerne gewinnen.

    Antworten
  14. Björn
    Björn sagte:

    Bei so vielen tollen Preisen kann man sich ja kaum entscheiden…. ich versuche mein Glück mal für das Buch „Paulas Reise“, wenn es klappt würde ich mich riesig freuen!

    Antworten
  15. Jessica
    Jessica sagte:

    WOW MOM – Der Mama-Mutmacher fürs erste Jahr mit Kind von Lisa Harmann und Katharina Nachtsheim wäre klasse ! Tolle Aktion !!

    Antworten
  16. Janie
    Janie sagte:

    Hallo Christopher, herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! Die Bücher sind wirklich alle richtig super, da fällt eine Entscheidung schwer, aber ich würde mich sehr über das Buch „Erziehen ohne Schimpfen“ freuen. Viele Grüße

    Antworten
  17. Tina
    Tina sagte:

    Hallo, falls wir Glück haben wünschen wir uns das Paar Kinderschuhe von Lotta&Emil. Diese Schuhe sind einfach wunderbar.

    Antworten
  18. Simone
    Simone sagte:

    Wooow! Herzlichen Glückwunsch zu diesem Meile!stein! Wir freuen uns mit Dir!

    Über ein Einzelcoaching würden wir uns darüber hinaus riesig freuen!

    Liebe Grüße aus München
    Simone

    Antworten
  19. Suena M
    Suena M sagte:

    Lieben Dank für die tolle Verlosung.

    Ich würde meinen Zwerg sehr gern mit einem Paar neue Schuhe überraschen. 🙂

    Herzliche Grüße

    Antworten
  20. Karola Dahl
    Karola Dahl sagte:

    Hallo Christopher,
    das Kinderschuhe -Sortiment von Lotta&Emil ist erstaunlich groß und sehr ansprechend.
    Mein Wunsch: CHELSEA BOOT_winter_blau – 23
    Tolles Gewinnspiel!

    Antworten
  21. Jasmin
    Jasmin sagte:

    Ich würde mich sehr über das Buch Prinzessinnenjungs – Wie wir unsere Söhne aus der Geschlechterfalle befreien von Nils Pickert, Beltz freuen!

    Antworten
  22. Marcel Wegner
    Marcel Wegner sagte:

    ch würde mich sehr über das Buch „Paulas Reise oder Wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte“ von Jana Steingässer freuen.
    Danke für die Verlosung!

    Antworten
  23. Matthias aus Berlin
    Matthias aus Berlin sagte:

    Hallo und danke für das schöne Gewinnspiel. Wir wünschen uns das Buch Prinzessinnenjungs – Wie wir unsere Söhne aus der Geschlechterfalle befreien von Nils Pickert. Das ist ein Thema, was uns schon lange begleitet und es wird Zeit, da mal die alten Zöpfe abzuschneiden. Jungs können auch Einhörner lieben, mit Barbies spielen und rosa Hosen tragen. Warum denn nicht? Nur wie befreit man das Kind aus dieser Falle, wenn schon im Kindergarten alles nach den alten Klischees ausgerichtet ist. Wir sind gespannt auf jegliche Hilfe und Anregung.

    Antworten
  24. Sascha S.
    Sascha S. sagte:

    Ich fände „Herzzeit, 5 Minuten für mehr Selbstliebe“ richtig toll
    Vielen dank für diese Chance, würde mich sehr freuen 🙂

    Antworten
  25. Kira
    Kira sagte:

    ♡ lichen Glückwunsch zum Jubiläum

    Ich würde mich riesig über das Buch >Prinzessinnenjungs< freuen!!
    Mach bitte weiter so!!!

    Antworten
  26. Renate
    Renate sagte:

    Lieber Christopher, zunächst herzlichen Glückwunsch zu 100 Folgen Elterngedöns! Ich erinnere mich noch gut, als du die Abfrage für den Namen gestartet hast, und nach wie vor ist Elterngedöns der beste Name dafür!
    Mich spricht gerade am meisten „erziehen ohne schimpfen“ an, weil ich finde, dass die Kinder das gerade in dieser Ausnahme-Zeit, aber natürlich auch sonst jederzeit verdient haben, weil schimpfen meist dann unser letzter Ausweg ist, wenn wir Eltern überfordert mit der Situation sind, und meist hat es nichts mit dem Kind zu tun, sondern weil unsere Geduld am Ende ist.
    Bestimmt finde ich in dem Buch gute Anregungen für Alternativen, um schimpfen zu umgehen.
    Mach weiter so und bleib gesund!
    Viel Spaß beim auslosen!
    Viele Grüße, Renate

    Antworten
    • Christopher End
      Christopher End sagte:

      Oh, dann bist du eine Hörerin der allersten Stunde!!! Wie schön, dass du so lange dabei bist und geblieben bist!!! 💛

      Antworten
  27. Yvonne
    Yvonne sagte:

    Hallo Christopher,

    herzlichen Glückwunsch zu diesem Meilenstein!
    So eine tolle Verlosung mit ganz wunderbaren Preisen!

    Ich würde mich riesig über ein Einzelcoaching freuen.
    Vielleicht habe ich ja Glück 🙂

    Weiterhin noch viel Freude und Erfolg mit Deinem Tun!

    Antworten
  28. Britt
    Britt sagte:

    Herzlichen Glückwunsch erstmal 🙂
    Und danke für das super Gewinnspiel! Wir würden uns über die Schuhe seeeehr freuen, da wir gespannt warten, wann unsere 22 Monate alte Tochter endlich laufen wird 😀 Und der große Bruder braucht ja auch noch regelmäßig Schuhe 😉

    Antworten
  29. Mandy
    Mandy sagte:

    Herzlichen Glückwunsch zur 100. Folge. Ich würde mich sehr über das Buch Prinzessinnenjungs – Wie wir unsere Söhne aus der Geschlechterfalle befreien von Nils Pickert freuen. Das Interview mit ihm war sehr beeindruckend. Ich habe einen Sohn und bin gerade mit meinem zweiten Sohn schwanger.

    Antworten
  30. Karin Theresia
    Karin Theresia sagte:

    Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum – und natürlich auch weiterhin viel Erfolg mit spannenden Themen!

    Ich würde mich sehr über das Buch Du bist anders, du bist gut freuen.

    Antworten
  31. Sarah Riemann
    Sarah Riemann sagte:

    Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! Mich hat das Interview mit Nils Pickert sehr zum Nachdenken gebracht und ich würde mich sehr über das Buch Prinzessinnenjungs – Wie wir unsere Söhne aus der Geschlechterfalle befreien.
    Vielen Dank und weiter so!

    Antworten
    • Christopher End
      Christopher End sagte:

      Ja, das Interview mit Nils hat mich auch sehr nachdenklich gemacht und berührt – und es bewegt mich immer noch. Ich frage mich , was die Jungs konkret brauchen. Und was ich ihnen vielleicht auch mit auf ihren Weg geben könnte.

      Antworten
  32. Marie Struwe
    Marie Struwe sagte:

    Hallo,
    Vielen Dank für den tollen Podcast, der immer wieder wunderbare Impuls für den Alltag und zum Nachdenken gibt.
    Ich würde sehr gern ein Coaching gewinnen!
    Sonnige Grüße,
    Marie Struwe

    Antworten
  33. Carolin Abbatangelo
    Carolin Abbatangelo sagte:

    Hallo Christopher, DANKE für deine tolle Arbeit. Sie hilft mir so unendlich viel im Alltag weiter. Ich würde mich über das Einzelcoaching freuen. Liebe Grüße, Carolin

    Antworten
  34. Elke
    Elke sagte:

    Auch von mir zuerst herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und weiterhin viel Erfolg.
    Mein Gewinnwunsch: Das Buch Herzzeit, 5 Minuten für mehr Selbstliebe von Katharina Grünewald, Bastei Lübbe

    Antworten
  35. Mona
    Mona sagte:

    Hallo Christopher, herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich immer riesig über all die tollen Anregungen in elterngedöns. Und die Gewinne finde ich auch alle super! Am allermeisten würde ich mich über „Herzzeit, 5 Minuten für mehr Selbstliebe“ freuen 🙂

    Antworten
  36. Susanne Wiedemann
    Susanne Wiedemann sagte:

    Lieber Christopher,

    erstmal herzlichen Glückwunsch zum 100. Podcast Folge und Danke für die so wunderbaren und wertvollen Themen und Bereiche der Elternschaft, die du angesprochen hast. Deine Gäste waren in voller Vielfalt vertreten und haben mir viele neuer Seiten und Wege der Elternschaft aufgezeigt.

    Es gibt so viele Bereiche und Themen die uns als Eltern beschäftigen und jeder hat eine Vorstellung wie man das gemeinsame Leben mit Kindern gestalten möchte und wie wir unsere Kinder begleiten wollen.

    Ich freue mich schon jetzt auf die nächsten 100.Folgen

    Im Falle eines Gewinns für ich mich sehr über Das Buch Herzzeit, 5 Minuten für mehr Selbstliebe von Katharina Grünewald, Bastei Lübbe freuen.

    Liebe Grüße und Alles Gute
    Susanne

    Antworten
  37. Elke H.
    Elke H. sagte:

    Vielen Dank für die schöne Verlosung! Ich würde mich über „WOW MOM – Der Mama-Mutmacher fürs erste Jahr mit Kind“ von Lisa Harmann und Katharina Nachtsheim sehr freuen!
    Liebe Grüße von Elke

    Antworten
  38. Susanne Grimm
    Susanne Grimm sagte:

    Das Buch Erziehen ohne Schimpfen – Alltagsstrategien für eine artgerechte Erziehung von Nicola Schmidt, GU wäre klase! 🙂

    Antworten
  39. Christa
    Christa sagte:

    Hallo Christopher,
    herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!
    Das Buch „Du bist anders, du bist gut Gefühlsstarke Kinder beim Großwerden begleiten.“ von Nora Imlau wäre ein toller Gewinn!
    LG Christa

    Antworten
  40. Andrea Braun
    Andrea Braun sagte:

    Die Kinderschuhe von Lotta&Emil oder das Buch „Afterwork Familie – Wie du mit wenig Zeit dich und deine Kinder glücklich machst“ fände ich toll!

    Antworten
  41. kerstin l.
    kerstin l. sagte:

    Ich würde mich über das Buch Afterwork Familie – Wie du mit wenig Zeit dich und deine Kinder glücklich machst freuen.

    Antworten
  42. Brigitte
    Brigitte sagte:

    Gratulation an Dich Christopher für 100 Folgen Eltern-Gedöns! (100 Folgen kann man von Anfang an wohl kaum planen, und wenn man dann die „100“ erreicht, kann man es vielleicht selbst kaum glauben?!)

    Mein Wunsch für die Verlosung: Lotta&Emil Schuhe (für meine Enkel)

    Viel Erfolg weiterhin (vielleicht ja für die nächsten „100“?!)

    Antworten
    • Christopher End
      Christopher End sagte:

      Danke! Und ja, ich konnte es mir kaum vorstellen durchzuhalten – das war meine persönliche Challenge: Jede Woche 1 Folge!!!

      Antworten
  43. Susann
    Susann sagte:

    wir würden uns sehr über das Buch Paulas Reise oder Wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte“ von Jana Steingässer freuen

    Antworten
  44. Hannah
    Hannah sagte:

    Hallo, vielen Dank für die ganzen Denkanstöße in den Podcasts. Ich bin über das Interview mit Nils Pickert hier gelandet und würde mich deswegen auch total über sein Buch freuen.

    Antworten
  45. Irene
    Irene sagte:

    Das Buch Erziehen ohne Schimpfen – Alltagsstrategien für eine artgerechte Erziehung von Nicola Schmidt, GU

    Das finde ich sehr spannend! Gerade in diesen Krisenzeiten…. Nerven und Ruhe bewahren.

    Antworten
  46. Victoria
    Victoria sagte:

    Die Schuhe von Lotta&Emil wäre ein Traum <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤ BLEIBT GESUND und haltet durch in dieser schweren und ungewissen Zeit <3 Liebste Grüße und einen schönen Montag ♥

    Antworten
  47. Ilda K
    Ilda K sagte:

    Das Buch Du bist anders, du bist gut Gefühlsstarke Kinder beim Großwerden begleiten, wäre ideal für uns weil meine 4 jährige Tochter viel zu schüchtern ist.

    Antworten
  48. Nicole
    Nicole sagte:

    Hallo ich würde mir dasbuch wow mom für meine schwester wünschen. Siehat gerade ihr 2tes kind bekommen und ist gerade am verzweifeln und ich denke es würde ihr sooooo gut tun. Liebe grüsse eure nicole

    Antworten
  49. Christine
    Christine sagte:

    Ich gratuliere zum Jubiläum.

    Normalerweise gehört dein Podcast fest in meinen Alltag, in der heutigen Situation habe ich leider keine Zeit mehr für Podcasts… Obwohl ich die Ruhe, die Tipps und die spannenden Sichtweisen aktuell um so besser gebrauchen könnte.

    Ich bin dir sehr dankbar für die Arbeit die du machst. Ich hoffe es wird noch öfter Jubiläen geben.

    Beim Gewinnspiel würde ich mich sehr über das Buch Begeisterung – Die Energie der Kindheit wiederfinden von André Stern, Du bist anders, du bist gut Gefühlsstarke Kinder beim Großwerden begleiten von Nora Imlau oder auch über ein Einzelcoaching freuen.

    Antworten
    • Christopher End
      Christopher End sagte:

      Danke Christine für die Glückwünsche – so schön zu hören, dass du den Podcast gerne hörst – und so schade, dass du gerade dafür keine Zeit findest. Ich drücke euch die Daumen, dass es bald besser wird!!!

      Antworten
  50. Sina
    Sina sagte:

    Hallo,
    ich höre deinen Podcast seit einigen Wochen sehr gerne, meistens etwas zeitversetzt. Wie auch jetzt habe ich gerade die 100.Folge gehört. Herzlichen Glückwunsch dazu! Einige deiner Gäste waren mir bekannt (André Stern, Ruth Abraham, Nora Imlau,…) trotzdem waren die Interviews durchweg interessant und bereichernd. Schade, dass ich für das Gewinnspiel zu spät bin. Paula’s Reise habe ich mir nach der Podcastfolge selbst gekauft und bin nun gespannt wie und ob ich, mein nicht sehr zugänglicher Mann 😉 und meine 3 Kinder (5J, 3J & 9Monate) damit umgehen. Weiter so! Viele Grüße, Sina

    Antworten
    • Christopher End
      Christopher End sagte:

      Hallo Sina,
      danke – das freut mich wirklich, dass du Eltern-Gedöns so gerne hörst!

      Und toll, dass du dir Paula’s Reise gekauft hast. Mir ist das ein echtes Anliegen, dass wir alle diesen Veränderung schaffen hin zu einer klimafreundlicheren Welt. Und das Interview mit Jana war da für mich auch bereichernd: Mehr drauf zu schauen, was ist möglich und was kann ich mit Begeisterung tun – als die anderen bekehren zu wollen oder mich zu ärgern, dass die noch nicht so weit sind. Du deutest ja an, dass dein Mann dafür nicht so offen ist. Ich kenne das so gut. Auch aus meinem Freundeskreis. Und dann hat sich einer meiner Freunde einen Tesla gekauft und eine Photovoltaikanlage aufs Dach gesetzt. Ich finde das so großartig, das hat einen so viel größeren Vorbildeffekt als mein Genörgel oder meine Vorwürfe, dass die anderen Umweltschutz nicht wichtig finden. Einfach es zu tun. Einfach vorweg zu gehen.

      Ich wünsche dir und euch alles Liebe und Gute!!!

      Chris

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.