Tagesseminar Rösrath bei Köln Elternsein | Foto: Kinderfüße

Ich schreibe in Erziehungsfragen auch auf

Der Eltern-Gedöns-Podcast zu achtsamen Elternsein

Karfreitag: Was Ostern mit Familienstress zu tun hat

Elternsein kann ganz anstrengend sein, auch überfordernd. Manche Eltern sind sogar verzweifelt. Karfreitag ist ein Feiertag für die Verzweiflung.

Leoni Spiesecke über Circle Way im Eltern-Gedöns-Podcast

Leoni Spiesecke: Circle Way in Familien

Leoni Spiesecke unterrichtet Circle Way. Ihre Mutter brachte diese hierarchiefreie Kommunikationsform in die Familie – und das veränderte das Familienleben.

Der Eltern-Gedöns-Podcast wird 1 Jahr alt – mit Gewinnspiel! 

1 Jahr Eltern-Gedöns: Rückblick mit Gewinnspiel

WOW: 1 Jahr Eltern-Gedöns! 52 Episoden – 25 Interviews und tausende von Hörerinnen und Hörern. Zeit Danke zu sagen: Ich verlose unter euch Bücher meiner Gäste – und einen Platz in einem meiner Seminare!

Der Blog

Mehr oder weniger Grenzen setzen? Es kommt darauf an … 

Mehr oder wenige Grenzen setzen? Es kommt darauf an

Wann sollen, dürfen oder müssen wir Grenzen setzen? Grenzen sind Teil zweier sich gegenübersehender Bedürfnisse. Was es jetzt braucht …

Grenzen setzen und das innere Kind | Eltern-Gedöns-Podcast mit Christopher End zu achtsamen Elternsein

Grenzen setzen und das innere Kind

„Grenzen setzen in der Erziehung“: Die beiden Grundbedürfnisse Verbundenheit & Freiheit, der Widerspruch zwischen beiden & das innere Kind der Eltern.

Was Väter brauchen – mit Christoph Kraus und Christopher End vom Kreis der Väter Köln

Was Vätern gut tut

Was hilft Vätern bei ihren Herausforderungen? Wir blicken auf den ersten Kreis der Väter in Köln zurück und teilen unsere Erfahrungen.

Ich helfe Eltern schwierige Erziehungssituationen zu bewältigen und ihren eigenen Weg zu finden.

Kinder sind ein Geschenk – sie und ihre Eltern haben Unterstützung verdient

Kinder sind faszinierend. Ich bewundere ihre Kreativität, ihre Energie und ihre Phantasie. Kinder sind für mich ein Geschenk. Und ich finde, man muss sie unterstützen. Sie und ihre Eltern. Als systemischer Coach tue ich das. Meistens helfe ich den Erwachsenen dabei, ihre Elternrolle zu entdecken und bewusst und liebevoll auszufüllen. Und das kommt auch bei den Kindern gut an.

Was ist Coaching?

Coaching ist eine Gesprächsmethode, um Lösungen zu finden. Wichtig ist, dass die Lösungen vom Klienten selbst kommen. Es sind seine eigenen Lösungen – und nicht die Vorschläge oder Ratschläge des Coaches. Diese eigenen Lösungswege bauen auf den Fähigkeiten und den inneren Vorstellungen des Klienten auf.

Weiterlesen …

Christopher End – Eltern-Coach

Wer ich bin? Was ich mache?

Mein Name ist Christopher End,

als Coach helfe ich Ihnen als Eltern schwierige Erziehungssituationen zu überwinden. Kinder sind für mich wichtig – und das waren sie schon immer: Als Jugendleiter betreute ich Kindergruppen, als Redakteur schrieb ich für Jugendmagazine und heute arbeite ich als Eltern-Coach.

Weiterlesen …

Regelmäßige Tipps rund um Familie, Eltern und Erziehung? Hier für den Newsletter eintragen!