Ruth Abrahams: Leben ohne Erziehung und ohne Schule

Ruth Abraham: Leben mit Kindern ohne Erziehung und Schule

#Eltern-Gedöns Episode #EG098

Ruth Abrahams: Leben ohne Erziehung und ohne Schule

Ihre Kinder wachsen ohne Erziehung auf – und ohne Kindergarten und Schule. Wie das geht und warum das nicht mit Corona-Homeschooling vergleichbar ist, erklärt Ruth Abraham in dieser Podcast-Folge.

 

Ruth

Ruth Abraham ist Bloggerin, Soziologin, Kulturwissenschaftlerin und Unternehmerin. Auf der Online-Plattform Der Kompass gibt sie Eltern Orientierung. Bekannt geworden ist sie quasi als Vertreterin der unerzogen-Bewegung. Sie selbst sprich lieber von friedvoller Elternschaft. Mit ihren drei Kindern und ihrem Partner lebt sie in Portugal. Was spannend ist: Die Kinder wachsen nicht nur ohne Erziehung, sondern auch ohne Kindergarten, Schule auf.

Im Interview sprechen wir über ein Leben ohne Kita und Schule – und wie Kinder dann die Dinge lernen, die nötig sind im Leben. Was friedvolle Elternschaft ist und wie ich damit beginnen kann.

Mir hat an diesem Gespräch gefallen, wie offen Ruth so ehrlich mit ihren eigenen Schwächen und Fehlern umgeht. Dass sich unerzogen leben oder friedvolle Elternschaft überhaupt nicht abgehoben anfühlt, sondern vielmehr normal und machbar.

Mehr von Ruth

Ruths Online-Plattform ist der Kompass, dort gibt es ihre Kurse und ihr Mitgliederprogramm Die Gefährten. Du findest Ruth auch auf Facebook, Instagram und seit kurzem auch auf Tiktok.

 

Was ich Ruth u.a. gefragt habe

  • Wie sie ohne Schule ihren Alltag mit ihren Kindern gestaltet
  • Was unschooling ist – und was die Vorteile
  • Wie geht lernen ohne Lernplan?
  • Was Eltern bei Homeschooling helfen könnte

Scheiß auf die Rollenbilder.
Ruth

Was ich in dieser Episode gelernt habe

  • Wie Ruths Weg zur friedvollen Elternschaft war und ist
  • Wann ich meine Wut gegenüber meinen Kinder ausdrücken darf
  • Was die meisten von uns nicht gelernt haben
  • Wieso es keine Patentrezepte gibt
  • Was die ersten Schritte auf dem Weg zur friedvollen Elternschaft sind

 

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst. Danke!
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.