Lisa Reinheimer: Homeschooling & schulischer Erfolg

#Eltern-Gedöns Episode #EG099

Lisa Reinheimer Schule und Homeschooling

Wie wir unsere Kinder im Homeschooling unterstützen und was die Grundlage für schulischen Erfolg ist, weiß Lisas Reinheimer. Die Schulsglücksbringerin (Podcast Klassenheld) und Lerncoach im Eltern-Gedöns-Podcast.

Lisa Reinheimer

Die Angst vor Fehlern wird in der Schule gesät, meint Lisa – sie muss es wissen, denn sie ist Lehrerin. Ihr Anliegen ist es, dass Schüler*innen das System Schule verstehen und entspannt und erfolgreich durch ihren schulischen Weg zu gehen. Mit ihrem Podcast Klassenheld unterstützt sie Eltern – gerade jetzt in der Corona-Krise mit vielen praktischen Tipps und Tricks.

Mehr von Lisa

Du findest Lisa auf ihrer Webseite klassenheld.com, in ihrem gleichnamigen Pocdast, auf Instagram, YouTube und auf Facebook.

Jedes Kind braucht einen Erwachsenen, der an es glaubt, damit aus dem Kind eine Erfolgsgeschichte wird.
Lisa

Was ich Lisa u.a. gefragt habe

  • Was für Eltern jetzt in dieser Zeit wichtig ist
  • Was es braucht, um lebenslanges Lernen zu lernen
  • Was ich machen kann, wenn Schule, wenn Homeschooling zum alltäglichen Kampf wird
  • Wie ich damit umgehe, wenn mein Kind nicht lernt, sondern nur am Handy spielt
  • Wie ich die Motivation meines Kindes unterstützen kann

Was ich in dieser Episode gelernt habe

  • Wie wir unseren Blick auf Fehler
  • Mit welchen motivierenden Sprüche wir den Schulerfolg unserer Kinder erschweren können
  • Was wir tun können, wenn unsere Kinder nicht ehrgeizig in der Schule sind
  • Was Eltern auf jeden Fall vermeiden sollten, wenn sie ihre Kinder fördern wollen

[4 Wochen Online-Kurs]

Wutanfälle deines Kindes gelassen meistern

Du suchst einen Weg entspannter mit den Gefühlsausbrüchen oder Wutanfällen deines Kindes umzugehen. Einen Weg, der funktioniert und der dein Kind auch langfristig unterstützt, mit seinen Gefühlen umzugehen. Und du willst dabei selber ruhiger werden. Dann habe ich etwas für dich: Den 4-Wochen-Kurs Wutanfälle deines Kindes gelassen meistern.

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst. Danke!
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.