Meditieren mit Kindern: Fallstricke. Bild: Kind steht Kopf bei Meditation

Meditieren mit Kindern: Fallstricke

#Eltern-Gedöns Episode #EG079

Meditieren mit Kindern: Fallstricke. Bild: Kind steht Kopf bei Meditation

Endlich Stille – wer ertappt sich nicht bei dem Gedanken, die Wunderwaffe gegen Kinderlärm gefunden zu haben … Ob Freude oder Wut viele Kinder zeigen ihre Gefühle sehr lautstark. Meditation hat zahlreiche positive Effekte – anscheinend auch bei Kindern. Doch es ist weder eine Wunderwaffe gegen kindliche Lebendigkeit noch ein Erziehungsprogramm.

 

In dieser Folge spreche ich über ein paar Stolperfallen, die Eltern, Lehrerinnen und Erzieher beim Meditieren mit Kindern beachten sollten.

 

 

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann freue ich mich, wenn du ihn teilst. Danke!
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.