Stefanie Carla Schäfer: Freude & Glück in der Familie

#Eltern-Gedöns Episode #005
Stefanie Carla Schäfer im Eltern-Gedöns-Podcast
Was können Eltern tun, damit ihre Kinder glücklich sind – und sie selber? Stefanie Carla Schäfer ist Therapeutin, Autorin, Coach und quasi Expertin für Freude & Glück. Sie erklärt in dieser Folge den Weg zum Glück und was das mit unseren eigenen Eltern zu tun hat.

Kinder zum Glück führen?

Eltern wollen (in der Regel), dass ihre Kinder glücklich sind – doch wie geht das mit dem Glücklichsein? Was brauchen Kinder dazu – und was brauchen Eltern?

Du sollst Vater und Mutter ehren

Elternsein hat auch etwas mit der Beziehung zu den eigenen Eltern zu tun. Wie das Bibelzitat „Du sollst Vater und Mutter ehren“ zur Falle werden kann, verrät Carla ebenso, wie es seine heilende Wirkung entfalten kann. Wie wir uns aus den Verstrickungen der Kindheit befreien.

Stefanie Carla Schäfer

Wenn du mehr über Carla und ihre Arbeit erfahren willst, dann gibt es einiges von ihr im Netz zu entdecken: Ihre Webseite www.cardea-training.de, wo du auch ihre Online-Kurse findest, ihre Facebook-Seite oder ihre Videos auf ihrem YouTube-Kanal.

Und nicht zu vergessen Carlas aktuelles Buch Now – Lebe wild, frei und wunderbar.

Hier findest du mehr Eltern-Inhalte

Wenn du mehr über bewusstes Elternsein erfahren willst, dann schau dich auf meiner Facebook-Seite oder hier auf meiner Webseite um – zum Beispiel im Eltern-Blog.

Du hast noch Fragen zum achtsamer Elternsein oder wünscht dir ein besonderes Thema? Dann schreib mir an info@christopher-end.de

Das Eltern-Gedöns-Abo

Wenn du regelmäßig über jede neue Podcast-Folge informiert werden willst, dann kannst du dich hier für das Eltern-Gedöns-E-Mail-Abo anmelden.


 

Elterliche Intuition

#Eltern-Gedöns Episode #004
Eltern-Gedöns: Vertraue deiner elterlichen Intuition

Intuition kann eine wahre Schatzkiste sein und uns als Eltern weiterhelfen, wenn wir in Erziehungsfragen nicht weiterwissen. Was Intuition ist, wie du sie einladen kannst und wieso wir unser Bauchgefühl manchmal mit etwas völlig anderem verwechseln, all das ist Thema dieses 5-Minuten-Tipps.

Hier findest du mehr Eltern-Inhalte

Wenn du mehr über bewusstes Elternsein erfahren willst, dann schau dich auf meiner Facebook-Seite oder hier auf meiner Webseite um – zum Beispiel im Eltern-Blog.

Du hast noch Fragen, Anregung oder Kritik? Dann schreib mir an info@christopher-end.de

Das Eltern-Gedöns-Abo

Wenn du regelmäßig über jede neue Podcast-Folge informiert werden willst, dann kannst du dich hier für Eltern-Gedöns-E-Mail-Abo anmelden.

 


 

Julia Strohmer: frühkindliche Entwicklung

#Eltern-Gedöns Episode #003
Podcast Eltern-Gedöns: Julia Strohmer im Interview

Wie finde ich heraus, welcher Babykurs für mein Kind der richtige ist? Dr. Julia Strohmer vertraut da auf die Eigenkompetenz des Säuglings. Julia ist Expertin für frühkindliche Entwicklung und Kommunikation mit Babys und Kleinkindern.

Julias Ziel ist es, aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft &  Forschung in unser elterliches Alltagswissen zu bringen. Im Podcast sprechen wir darüber, wieso Babymassage nicht für alle Kinder gut ist, wie wir Kinder am besten fördern, über das Thema Schlafen, über die Unsicherheit von Eltern und was uns hilft, wenn wir als Eltern überfordert sind.

Viele Eltern wollen für ihre Kinder nur das Beste. Doch wie bereite ich mein Kind auf eine Zukunft vor, wenn sich die Gegenwart schon so schnell wandelt? Julia erklärt, wie man Babys stärkt, so dass sie die Fähigkeit entwickeln später mit Frustration umzugehen.

Praktische Tipps für gestresste Eltern

Aber auch als Eltern kommen wir selbst oft genug an unsere Grenzen. Julia verrät  in dieser Episode ein paar Tricks, wie wir Abstand finden, um bewusst zu reagieren.

Julia Strohmer

Julia bietet neben Beratung auch Online-Kurse für Eltern mit Babys und kleinen Kindern an. Infos findet ihr auf ihrer Webseite, auf der sie auch bloggt: erziehungsfragen.lu oder ihr folgt ihr auf ihrer Facebook-Seite.

 


 

Podcast: Unsere Haltung als Eltern – Vision Elternsein

#Eltern-Gedöns Episode #002Podcast Eltern-Gedöns: Deine Haltung – die Vision ElternseinDeine Haltung als Mutter oder Vater beeinflußt, was du tust. Deswegen empfehle ich dir bewusst ein Bild oder eine Vision deines Elternseins zu schaffen. Wie das geht, was du davon noch hast und wie ich das mache, erfährst du in dieser Episode von Eltern-Gedöns.

 

Bewusstes Elternsein mit einem Ziel

Jede Woche bringe ich dir einen Tipp oder ein Interview zum bewussten Elternsein. Heute gibt es den ersten Tipp – nun eigentlich ist es etwas viel Grundsätzlicheres. Aber hör selbst rein.

Ach ja: Diese Folge ist tatsächlich nur 5 Minuten lang geworden! 😉

Hier findest du mehr Eltern-Inhalte

Wenn du mehr über bewusstes Elternsein erfahren willst, dann schau dich auf meiner Facebook-Seite oder hier auf meiner Webseite um – zum Beispiel im Eltern-Blog.

Du hast noch Fragen, Anregung oder Kritik? Dann schreib mir an info@christopher-end.de

Das Eltern-Gedöns-Abo

Wenn du regelmäßig über jede neue Podcast-Folge informiert werden willst, dann kannst du dich hier für Eltern-Gedöns-E-Mail-Abo anmelden.

 


 

Julia Hartmann: bindungs- orientierte Erziehung

#Eltern-Gedöns Episode #001

Podcast Eltern-Gedöns: Julia Hartmann im Interview

Was ist bindungs- und beziehungsorientierte Erziehung (Attachment Parenting)? Julia Hartmann kennt die Antwort – sie ist Eltern- und Familienberaterin und hat bei Katia Saalfrank gelernt.

Julia ist selbst Mutter von zwei Kindern und hilft Eltern ihren eigenen Weg zu finden. Denn, so sagt sie – und das finde ich so sympathisch: „Es gibt den EINEN, den RICHTIGEN Weg nicht – weshalb jede Familie ihren eigenen finden darf.“

 

Bindungs- und beziehungsorientiert

Viele Eltern wollen es anders machen und am liebsten gleich alles richtig machen. Nicht wenig überfordert sich dabei. Dabei ging es beim Attachment Parenting nie darum, dass sich alles um das Kind dreht. Julia Hartmann erklärt, wie die Bedürfnisse von allen in der Familie berücksichtig werden.

„Familienleben ist stressig“

Es ist nicht die Aussage, die man vielleicht von einer Familienberaterin erwarten würde – aber ich finde sie verdammt ehrlich: „Mit Menschen zusammen sein bedeutet Konflikte“, sagt Julia. Zum Glück gibt es da noch den ein oder anderen Silberstreif am Horizont. 😉 Denn „Die Verbindungen sind das, was mein Leben lebenswert machen“, betont Julia.

„Kinder zu kriegen ist eine große Chance für uns Erwachsene“

Das Leben mit Kindern bringt uns mit dem eigenen Kind in Verbindung. Das ist eine großartige Möglichkeit auch für uns Eltern zu wachsen – so wir sie denn nutzen.

Es geht nicht um richtig und falsch.

Die Kluft zwischen dem, was wir dem Neugeborenen mitgeben wollen, und dem, was wir selbst bekommen haben, ist oft groß. Diese Erfahrung kann dazu führen, dass wir im ersten Moment Groll auf unsere eigenen Eltern hegen. Doch Julia sagt, es gehe ihr nicht darum zu zeigen, dass die andere Generation es falsch gemacht habe. Vielmehr geht es darum, dass wir uns weiterentwickeln.

Was anders machen – auch gesellschaftlich

Viele Eltern können die Zeit mit ihren Kindern nicht genießen, weil sie einfach vorher keine Ruhepausen haben. Elternsein gerade in der heutigen Gesellshaft ist eine Herausforderung – deswegen müssen wir etwas ändern, fordert Julia.

Hier findest du Julia online

Wenn du mehr über Julia erfahren willst, dann besuch ihren Blog die-gute-kinderstube.blogspot.de oder ihre Webseite juliahartmann-familienberatung.de. Du findest sie auch sehr aktiv auf Twitter unter @gutekinderstube und natürlich auf ihrer Facebook-Seite.

Das Eltern-Gedöns-Abo

Wenn du regelmäßig über jede neue Podcast-Folge informiert werden willst, dann kannst du dich hier für Eltern-Gedöns-E-Mail-Abo anmelden.