• So entdeckst du deinen Selbstwert | Milka Loff Fernandes

Eltern-Gedöns Episode #EG165

Der Selbstwert leidet bei nicht wenigen Eltern, dennoch ist es häufig das letzte, dem sich Eltern widmen. Weshalb es eine solche Befreiung sein kann, sich dem eigenen Selbstwert zu widmen und wie das überhaupt geht, das weiß Milka Loff Fernandes. In ihrem Buch #Selbstwert – die Happiness-vonnection zeigt sie in 22 Challenges Wege und Möglichkeiten auf.

Dabei ist der Selbstwert nichts, was wir aufbauen müssen, sondern lediglich etwas, das wir neu entdecken dürfen – denn der Selbstwert ist in jedem von uns angelegt.

Im Podcast sprechen wir außerdem darüber, wo ich am besten mit meiner Suche nach meinem Selbstwert beginne, wie das bei Milka war, wie sie für sich sorgt und durch welche Täler sie gegangen ist. Dabei geht es auch um nackte Kaiser, Buddhismus und natürlich das Elternsein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Milka Loff Fernandes

Milka Loff Fernandes arbeitet als Moderatorin, hat mit #selbstwert – die Happiness Connection ein Buch geschrieben und ist Mutter von zwei Kindern – aber eigentlich mag sie Schubladen (Moderatorin, Autorin usw.) nicht besonders, wie sie selbst sagt. Deswegen mach dir am besten dein eigenes Bild von ihr …

Hier findest du mehr von Milka

Milkas Website heißt milkalofffernandes.com und du findest sie auf Instagram. Zu ihrem Buch #selbstwert – Die Happiness-Connection gibt es einen eigenen Instagram-Account und ein eigenes gleichnamiges Kartenset: #selbstwert – Aufstellbox: 30 Challenges, die dir helfen, deine innere Stärke zu entwickeln.

Was ich in dieser Folge gelernt habe

  • Dass es nicht darum geht unseren Selbstwert aufzubauen – sondern uns unseres Selbst und unseres Wertes wieder bewusst werden.
  • Wieso Milka das Wort Selbstoptimierung hasst.
  • Wie Erwartungen uns vom Glück abhalten – und dass diese inneren Erwartungen eigentlich aus dem Außen kommen.
  • Welche Rolle Erwartungen in Milkas Depression spielten.
  • Wie ihre buddhistische Praxis Milka Halt gibt – und wie sie die auch als Mutter von zwei Kindern noch lebt.
  • Dass Genuss bei der Suche nach dem Selbstwert hilft.
  • Welche Magie Aufräumen innewohnt – der Marie-Kondo-Effekt nennt das Milka.
  • Wieso Pflanzen für uns eine Stütze sein können.
  • Dass die Happyness-Connection nichts ist, mit dem wir irgendwann fertig sind.
  • Wie Milkas sich aus einer toxischen Beziehung gelöst hat.

Was ich Milka unter anderem gefragt habe

  • Ob ihre Direktheit ihr geholfen hat oder sie eher behindert hat (Milkas Worte: „Mein Holzhammer“).
  • Was ehrliche Rückmeldungen mit unserem Selbstwert zu tun hat.
  • Wie ich meinen Selbstwert (wieder-)finde.
  • Wie Milka ihr eigenes Selbstbild entdeckt und wiedergefunden hat.
  • Wie kann ich denn gerade als Eltern Ruhe und Zeit für mich finden? Wenn wenig Zeit ist und wenig Ruhe im Außen?
  • Wie ich mein Selbstbild und Selbstwert finden kann – die ersten Schritte.
  • Was ich tun kann, damit ich als Mutter, als Vater nicht ausbrenne.
  • Was Milkas Warum ist.

Shownotes

  • Neil deGrasse Tyson: Astrophysiker, Fernsehmoderator und Sachbuchautor

Foto: Paul Schirnhofer

Entspannt in Verbindung bleiben bei großen Gefühlen

Start: 31. Mai

In diesem Online-Kurs zeige ich dir meine persönliche Methode, wie ich mein wütendes Kind begleite – du erfährst, was im Gehirn von Kindern vorgeht (gerade bei Wut), was sie dann eigentlich brauchen und wie du das bereit stellst.

Dieser Kurs ist eine intensive persönliche Begleitung (und kein automatischer Selbstlernkurs!). In den sechs großen Live-Webinaren bin ich für dich da! Es ist Zeit für deine Themen und Fragen, für Austausch untereinander und für Coaching. Wir üben zusammen, wie wir Kinder begleiten können. Und ich zeige dir Methoden, wie du dich beruhigen kannst!

Ausführliche Infos und Anmeldung