• Politik: So kannst du Veränderung im Außen anstoßen

Eltern-Gedöns Episode #EG159

Klimawandel, Corona, Familie und Beruf, Zukunft von Schule, Rassismus, Feminismus, es gibt unzählige Themen und Herausforderungen, die vor uns liegen – doch welches anpacken?

Das Stakkato der schlechten Nachrichten macht etwas mit mir: Auf der einen Seite werde ich traurig und wütend und hilflos, auf der anderen Seite stumpfe ich ab. Diese Mischung, das weiß ich, bewirkt nichts Gutes: In der letzten Zeit geh ich öfters die Wände hoch, wenn es um Politik geht. Ich höre nicht mehr zu, sondern referiere nur noch meine Meinung. Bei Twitter muss ich aufpassen, mich nicht im Wort zu vergreifen …

Das war die Geburtstunde dieser Folge: Die Frage „Was kann ich tun?“ Dabei habe ich mich an meine Erfahrungen bei den Pfadfinder*innen erinnert, denn dort haben wir uns regelmäßig engagiert. Wie du die 3-Schritt-Methode der Pfadfinder*innen nutzen kannst, erkläre ich dir in dieser Folge – und wo du anfängst.

1) Konzentrier dich auf ein Anliegen

Klimawandel, Corona, Gender Pay Gap, Plastik vermeiden, beziehungsorientierte Kitas, Rassismus, kinderfreundliche Städte, neue Schulen – es gibt unzählige Dinge, die auf der Agenda stehen, wo anfangen?

Auf eine Weise ist es – davon bin ich überzeugt – egal, Hauptsache du fängst an. Im Aikido gibt es ein Übung (Randori), bei der dich manchmal mehrere Partner gleichzeitig angreifen. Wenn du hier zu lange zögerst, wenn du abwägst, wenn du gar mehrere gleichzeitig bewältigen willst, dann hast du schon verloren. Es funktioniert nur, indem du losgehest, dir einen aussuchst und handelst. Und wenn du es perfekt machen willst, hast du schon wieder verloren. Nein, du kümmerst dich um den einen ersten Angreifer und dann gehst du zum nächsten.

So ähnlich ist das auch bei den vielen Herausforderungen, vor denen wir und unsere Gesellschaft steht: Wenn wir alle gleichzeitig stemmen wollen, haben wir verloren. Eine nach der anderen anzugehen, das ist der Weg.

2) 3 Schritt-Pfadfinder-Veränderungs-Methode

Im Pfadfinden (ich war bei der DPSG) habe ich eine 3-Schritt-Methode gelernt, die ich sehr sinnvoll finde, wenn ich etwas in der Gesellschaft bewegen will:

  1. Selber handeln und anpacken
    Beginn mit einer Veränderung bei dir. Was kannst du tun? Komm ins Handeln, werde konkret, bevor du politisch wirst.
  2. Darüber sprechen
    Sprich über das, was du getan hast und was dich bewegt hat – im Kleinen (Nachbarn, Freunde, Familie …) udn im Großen (Facebook, Zeitung, etc.).
  3. Politisch aktiv werden
    Und bring dich in die politische Diskussion ein – hier kommt es auf Stimmen an, nicht nur bei der Wahl. Welche Lobby, welche Organisation kannst du unterstützen?

(Ausführlicher in dieser Folge.)

Kinder-Demo: Black Lives Matter

Es ist 2020 und die Berichte über den gewaltsamen Tod von George Floyd durch einen Polizisten gehen durch die Meiden. Lani (10), die Tochter unserer guten Freundin Meghan, ist schockiert, wie Person of Color immer noch behandelt werden – gemeinsam mit ihrer Freundin Ella will sie etwas unternehmen. Die Idee für eine Demo ist geboren. Die Organisation übernehmen die Kinder – mit Unterstützung von Meghan und der Mutter von Ella.

Doch dann kommt Corona und die Demo wird abgesagt …

… und jetzt ist es endlich soweit: Dieses Jahr findet die Demo statt – diesen Samstag!

Demo für und von Kindern: Black Lives Matter

Köln: Auerbachplatz
11. September 2021
11 Uhr

Bitte achtet auf Abstand und tragt notfalls eine Maske, wenn ihr euch zu naht kommt. Danke.

Black Lives Matter Kinder-Demo

Und du: Was bewegst du?!

Und jetzt du: Welche Veränderung brennt dir auf den Nägeln? Was willst du als nächstes angehen? Wen oder welches Anliegen willst du unterstützen? Und was wären dann deine nächsten Schritte?

Schreib mir gerne (info@christopher-end.de) – ich freue mich von dir zu hören und deinen Anliegen, Wünschen, Visionen und Projekten für eine neue Welt.

Entspannter durch die Advents- & Weihnachtszeit

Du willst entspannter durch die Advents- und Weihnachtszeit gehen?!

In der Meisterklasse EASYS CHRISTMAS suchen wir statt einer One-Fit-All-Strategie deinen individuellen Weg.

Das EASY CHRISTMAS Bundle umfasst:

+ 1 Live-Webinar mit Aufzeichnung

+ 1 Überraschung für deine Entschleunigung

und für die ersten 24, die sich anmelden zusätzlich:

+ 1 Überraschung für dein Kind

PS: JAAAA – das ist viel Überraschung, ich weiß – aber Weihnachten ist nun mal die Zeit der Überraschungen, Geheimnisse und Geschenke, nicht wahr? 😉