• Der (Rede-)Kreis: Mit Kindern friedvolle Kommunikation üben

Eltern-Gedöns Episode #EG206

Friedvolle Kommunikation will gelernt udn geübt werden, am besten an einem sicheren Ort. Solch ein Ort kann der (Rede-)Kreis in deiner Familie sein. Wie es geht und wie dein Kind und du davon profitieren können, das erkläre ich dir in dieser Folge.

Weniger gewaltvolle Sprache, mehr Augenhöhe und mehr Verbindung – wer wünschst sich das nicht? Und doch fällt es vielen Eltern es schwer genau das zu leben. Beim stressigen Verlassen der Wohnung, beim Streit mit dem Kind, im Wutanfall scheinen alle guten Vorsätze wie weggeblasen.

Das liegt auch daran, dass wir im Stress total schlecht lernen, genau dann fallen wir ja in automatisierte Verhaltensmuster zurück!

Deswegen ist es so sinnvoll friedvolle Kommunikation zu anderen Zeiten zu üben. Es braucht einen Ort, an dem wir und das Kind entspannt sind.

Solch ein Ort kann der (Rede-)Kreis in deiner Familie sein. Wie ein Kreis funktioniert und wie dein Kind und du davon profitieren können, das erkläre ich dir in dieser Folge.

Die 4 Regeln

  1. Mit dem Herzen zuhören
  2. Mit dem Herzen sprechen
  3. Aus dem Moment sprechen
  4. Auf das Wesentliche konzentrieren 

Wutanfälle deines Kindes gelassen meistern

In diesem Online-Programm lernst du was im Gehirn deines Kindes bei einem Wutanfall vor sich geht, was es jetzt braucht und wie du es begleiten kannst.

Dieses Programm ist eine persönliche Begleitung über 11 Wochen (und kein Selbstlernkurs – aber ist ein 8-teiliger Video-Kurs ist auch enthalten!). In 6 große Gruppen-Coachings stehe ich dir zur Seite, wir üben zusammen und schauen wir, wie es anders gehen kann, wenn du selbst von der Wut deines Kindes getiggert wirst.

Ausführliche Infos und Anmeldung