• Alexander Franksmann: wie Paarzeit, Startups und Werte gemeinsam gehen

Eltern-Gedöns Episode #EG126

Als das zweite Kind da war, merkte Alexander Franksmann, dass die Paarzeit mit seiner Frau einfach zu kurz kam. Dieses Bedürfnis brachte Alex auf die Idee eines Paarzeit-Adventskalenders. Das erfolgreiche Start-up Paarzeit geht dieses Jahr in die zweite Runde. Ich spreche mit Alex über die Werte bei Paarzeit, seine persönlichen Rituale und was Paaren gut tut.

Alexander Franksmann und Paarzeit

Eigentlich ist Alex von Hause aus ITler und hat vor ein paar Jahren bereits eine Software-Firma gegründet. Aber wahrscheinlich ist das Gründungsgen bei ihm einfach stärker: Denn zusammen mit seinem Freund Thorben J. Humann hat er den Paarzeit Adventskalender ins Leben gerufen – der eine echte kleine Erfolgs-Story geworden ist (wie erfolgreich erfährst du im Podacst …). Ach ja: Alex ist Vater von zwei Kindern.

Hier findest du mehr von Paarzeit

Du findest den Paarzeit Adventskalender und vieles mehr auf paarzeit.de – du kannst das Paarzeit-Team aber auch über Instagram, Facebook oder Pinterest erreichen. Übrigens gibt es auch einen viele kleine Geschenke rund um den Kalender – die allerdings auf der Webseite sehr versteckt sind, daher poste ich hier den direkten Link zum Paarzeit-Geschenke-Shop, falls du noch für Nikolaus oder Weihnachten die ein oder andere kleine Überraschung suchst.

Was ich in dieser Folge gelernt habe

  • Wie die Idee des Paarzeit-Adventskalenders geboren wurde.
  • Wieviel Millionen mit Schokoladen-Adventskalender jährlich in Deutschland umgesetzt werden.
  • Dass Alex eine echte Gründer-Natur hat (Paarzeit ist nicht seine erste Gründung …).
  • Wie viel Paarzeit-Kalender das Team bereits im ersten Jahr verkauft hat – und weshalb sie daraus kein Geheimnis machen.
  • An welchen Stellen das Paarzeit-Team mit ihren Ideen und Projekten die Bedürfnisse der Kund:innen völlig überschätzt haben.
  • Was Alex an der Zusammenarbeit mit den Werkstätten schätzt, in denen der Kalender hergestellt wird.
  •  Wie Alex Arbeit ein ganzes Jahr über an Adventsthemen seine Einstellung zum Advent verändert.

Was ich Alex gefragt habe

  • Wie Alex auf die Idee mit dem Paarzeit-Adventskalender kam.
  • Welche Rolle Werte für das Paarzeit-Team spielt.
  • Welche Bedeutung  der Advent für Alex hat.
  • Welche Rolle Ritual im Leben von Alex spielt.
  • Welches Ritual sich Alex in seinem Leben wünscht.
  •  Welches Ritual Alex Paaren vorschlägt.
  • Ob Alex und seine Frau den Paarzeit-Adventskalender selbst nutzt – obwohl sie ja Inhalte schon getestet haben.

Entspannt in Verbindung bleiben bei großen Gefühlen

In diesem Online-Kurs zeige ich dir meine persönliche Methode, wie ich mein wütendes Kind begleite – du erfährst, was im Gehirn von Kindern vorgeht (gerade bei Wut), was sie dann eigentlich brauchen und wie du das bereit stellst.

Dieser Kurs ist eine intensive persönliche Begleitung (und kein automatischer Selbstlernkurs!). In den vier großen Live-Webinaren bin ich für dich da! Es ist Zeit für deine Themen und Fragen, für Austausch untereinander und für Coaching. Wir üben zusammen, wie wir Kinder begleiten können. Und ich zeige dir Methoden, wie du dich beruhigen kannst!

Ausführliche Infos und Anmeldung