• Liebe ist das, was den ganzen Scheiß zusammenhält | Kai Wiesinger

Eltern-Gedöns Episode #EG228

Was Eltern brauchen, damit sie Paar bleiben, hat Schauspieler und Regisseur Kai Wiesinger in seinem neuen Buch Liebe ist das, was den ganzen Scheiß zusammenhält beschrieben. Und darum geht es auch in dieser Folge von Eltern-Gedöns sowie um die Frage, wie wir Kinder begleiten können, damit sie in der heutigen Medien-Gesellschaft zu starken Persönlichkeiten heranwachsen.

Kai Wiesinger

Vor dreißig Jahren feierte Kai Wiesinger mit seinem Auftritt in Sönke Wortmanns Komödie Kleine Haie seinen Durchbruch als Schauspieler. Für seine schauspielerische Leistung ist er vielfachfach ausgezeichnet worden, unter anderem für Kleine Haie, 14 Tage lebenslänglich oder Comedian Harmonist.

Kai Wiesinger arbeitet darüber hinaus als Regisseur und Autor. So hat er für Amazon die Comdey-Serie Der Lack ist ab entwickelt, in der er gleichzeitig mit seiner Frau Bettina Zimmermann die Hauptrolle spielt. Zur Serie ist auch ein gleichnamiges Buch erschienen, das SPIEGEL-Bestseller wurde. Sein neues Buch heißt Liebe ist das, was den ganzen Scheiß zusammenhält (buch7) und erzählt die Geschichte eines Elternpaars, das sich über den Familienalltag fast aus den Augen verliert.

Kai Wiesinger lebt mit seiner Frau Bettina Zimmermann und seinen vier Kindern in Berlin.

Mehr von Kai

Kai Wiesinger ist in erster Linie auf LinkedIn zu finden. Seine Agentur ist Velvet und seine Lesungs-Termine findest du beim Fischer Verlag.

Was ich Kai u.a. gefragt habe

  • Was ihn am Leben mit Kindern fasziniert.
  • Ob wir werdende Eltern vor dem warnen sollten, was sie erwartet.
  • Ob es als Schauspieler einfacher oder schwieriger ist Eltern zu sein.
  • Wie Kai uns seine Frau Pause machen.
  • Ob er denkt, dass er als Vater etwas im Leben mit seinen Kindern verpasst habe.
  • Wie Kai und seine Frau sich die Care-Arbeit teilen.
  • Was die „End-Gegner“ für Kai in seinem Vatersein sind.
  • Wie Kai und seine Frau die Medienkompetenz ihrer Kinder stärken.

Was ich in dieser Folge gelernt habe

  • Dass es in unserer Gesellschaft an Zuhören mangelt.
  • Wieso bewusstes Nichtwissen und Unwissen so wichtig ist für Auseinandersetzungen in unserer Gesellschaft.
  • Dass wir als Eltern heute die Aufgabe haben, unsere Kinder auch zu befähigen Bilder und Nachrichten im Netz zu hinterfragen.
  • Welchen Erziehungsstil Kai und seine Frau verfolgen.
  • Was Kai zuletzt bei seinen Kindern überrascht hat.

Foto: Nela König

Sponsor

Hol dir jetzt dein Statement für eine buntere Zukunft. Bestell mit dem Promo Code ELTERNGEDÖNS deine DillySocks für dich, deine Familie und Freunde direkt zu dir nach Hause: hier geht es zu den bunten nachhaltigen Socken!

Alle Meisterklassen 2023

Sichere dir alle Meisterklassen 2023 – Live-Webinare mit Aufzeichnungen

Jeden Monat teile ich in ein oder mehreren Meisterklassen mein Wissen mit dir, gebe dir Übungen an die Hand und biete Austausch und Selbsterfahrung an.

Ausführliche Infos und Anmeldung