• Julia Scharnowski: Starke Jungs brauchen entspannte Eltern

Eltern-Gedöns Episode #EG113

Wie entspanntes Elternsein geht, beschreibt Julia Scharnowski in ihrem Buch „Starke Jungs brauchen entspannte Eltern“ und in dieser Podcast-Folge.

Julia Scharnowski

Julia Scharnowski war Redakteurin, bevor sie sich als Coach, Podcasterin (MOM to WOW – Rock your Momlife-Podcast) und Bloggerin selbständig machte. Ihr Buch „Starke Jungs brauchen entspannte Eltern“ ist im Februar 2020 erschienen.

„Kinder sind nicht dazu da, um etwas in mir zu heilen, aber ich kann schon hingucken und was aufmerksam über mich lernen.“
Julia Scharnowski

Hier findest du mehr von Julia

Julia hat zwei Webseiten – auf doppelkinder.com findest du den kalssischen Familienblog und auf momtowow.de Unterstützung in Form von Coachings, Kurse und den Mom-to-Wow-Podcast für Mütter, alles halt nach dem Motto „MOM to WOW“. Ansonsten findest du Julia auf Instagram, auf Facebook und Pinterest.

Was ich gelernt habe

  • Wie Julia zur Achtsamkeit gekommen ist
  • Das Julia täglich einen Termin mit sich selbst hat
  • Dass der Glaubenssatz „erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ für uns Eltern tödlich sein kann
  • Wie Juli zu einer neuen Eltern-Kind-Beziehung gekommen sind
  • Was ihre Motivation war das Buch zu schreiben
  • Was es mit uns macht, wenn wir uns bewusst werden, über was wir keine Kontrolle haben.
  • Welche Strategien uns helfen können Zeit für uns zu finden
  • Wie ich Verständnis für mein Kind entwickeln kann

Was ich Julia gefragt habe

  • Wie Julia gelernt hat entspannt Mutter zu sein.
  • Was Julias tägliche Praxis ist.
  • Wie sie es schafft sich Zeit im Familienalltag zu nehmen.
  • Wie es war Zwillinge ins Leben zu begleiten.
  • Was sie durch ihre Kinder gelernt hat.
  • Wie ich bei mir selbst schauen kann, wenn mein Kind etwas in mir triggert.
  • Was die größten Nerv- äh, Herausforderungen im Leben mit kindern sind.
  • Wie ich als Mutter oder Vater flexibler werden kann.

Empathisch kommunizieren und Kindern Halt geben

In diesem Tagesseminar lernst du, wie du dein Kind und seine Gefühle und Gedanken spiegeln kannst. Wertfrei zuhören, empathisch sein und da sein ist ein großes Geschenk – gerade wenn Kinder überfordert sind.

Dieser Tag ist auch eine Einladung an dich für dich zu sorgen – mit entschleunigenden und meditativen Inhalten.

Ausführliche Infos und Anmeldung